Naturkäserei TegernseerLand e.G.

  • slider-aktuelles-01.jpg
  • slider-aktuelles-02.jpg
  • slider-aktuelles-03.jpg
  • slider-aktuelles-04.jpg
  • slider-aktuelles-05.jpg
  • slider-aktuelles-06.jpg

Molke - Was unser Käse übrig lässt

Stichwort Molke: Was unser Käse übrig lässt

Aufmerksame Kaserei-Besucher haben einen Tanklastwagen beobachtet,
der alle paar Tage im Bereich unserer Anlieferung "andockt".
Entgegen anderslautender Vermutungen bringt dieser Transporter nichts
(womöglich, wie schon befürchtet, "fremde Milch"), sondern er holt etwas ab.
Und zwar die Molke, die bei der Käseherstellung anfällt und die wir derzeit
(noch) nicht selbst weiterverarbeiten können.
Die aktuell rund 3.500 kg täglich gehen als hochwertiges Futtermittel an
zwei Schweinebauern im oberbayerischen Raum.


nach oben