Naturkäserei TegernseerLand e.G.

  • slider-aktuelles-01.jpg
  • slider-aktuelles-02.jpg
  • slider-aktuelles-03.jpg
  • slider-aktuelles-04.jpg
  • slider-aktuelles-05.jpg
  • slider-aktuelles-06.jpg
×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/theme_bilder/produkte/heumilch_topfen.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/theme_bilder/produkte/leonhard-neu.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/theme_bilder/produkte/waxer_reissenbichler_2.jpg'

Ein Waxer, ein Schwarzer und zwei Handgeschöpfte

Ein Waxer, ein Schwarzer und zwei Handgeschöpfte

Erinnern Sie sich noch? In den Anfangszeiten der Naturkäserei hat man als Kunde den Joghurt in mittelgroßen "Kübeln" (ein uncharmanter, aber fachlich korrekter Ausdruck) nach Hause getragen. Die heutigen hübschen, grün-weißen Becher in Normalgröße kamen erst mit der Abfüllmaschine ins Sortiment. Den einzigartigen Geschmack unseres Naturjoghurts bringen beide Behältnisse bestens zur Geltung. Bei der Konsistenz aber gibt es einen Unterschied: In die größeren Gebinde wird der frische Joghurt per Hand hineingeschöpft. Dadurch bleibt er dickflüssiger und macht so einen noch naturbelasseneren, unregelmäßigeren Eindruck. "Einen solchen Joghurt gibt es nirgendwo sonst", schwärmten Kenner.



Und weil die nicht nur schwärmten, sondern uns mit dem "handgeschöpften" regelrecht in den Ohren lagen, wird nun am Reißenbichlweg wieder zur Kelle gegriffen: Ab sofort gibt es exklusiv im Kaserei-Laden täglich ab Mittag handgeschöpften Naturjoghurt und auch handgeschöpften Topfen, jeweils im 1kg-Becher (Preise: 3,50 Euro für den Naturjoghurt und 8,90 Euro für den Topfen; wird ausgewogen).

Ein herbstliches Revival erleben in diesen Tagen drei saisonale Käsespezialitäten. Bereits zurück in der Ladentheke ist unser "Leonhard", ein würziger halbfester Schnittkäse mit Kümmel. Ab 7. November erwarten wir den "Waxen Reißenbichler", und ab 15. November ist auch der "Schwarze Hirschberger" wieder zu haben. Nach einem ausgiebigen Rotwein-Bad ist der außenherum recht dunkel, drin aber überrascht er mit heller Farbe und einem besonders edlen Aroma.

nach oben