Bircher Müsli

Gibt Stärke: für einen gesunden und leckeren Start in den Tag.

15 Minuten
Leicht
2 Personen

Zutaten

30 g Rosinen
1 Vanilleschote
125 ml Milch
100 g feine Haferflocken
400 g Joghurt Natur
2 säuerliche Äpfel (z. B. Elstar)
2 EL Zitronensaft
90 g Mandeln oder Haselnüsse
6 EL Honig
je nach Geschmack Himbeeren, Blaubeeren oder Erdbeeren

Zubereitung

Schritt 1
Vanilleschote längs einschneiden und das Mark herauskratzen. Das Mark dann mit Haferflocken, Milch und Jogurt verrühren.
Schritt 2
Äpfel waschen, vierteln und entkernen. Die Viertel grob raspeln und 2 El Zitronensaft drübergeben. 50 g Mandeln oder Haselnüsse im Blitzhacker grob hacken.
Schritt 3
Die restlichen Zutaten – bis auf die Beeren – unter die Haferflocken mischen und mit Honig abschmecken. Wenn möglich, das Bircher Müsli über Nacht durchziehen lassen.
Schritt 4
Zum Servieren eine halbe Stunde vorher aus dem Kühlschrank nehmen, mit Beeren garnieren und (wer möchte) mit Zimt bestreuen.

Das könnte Dich auch interessieren

Rezepte, Stories und mehr - diese Themen werden Dich sicher auch interessieren.
Newsletter
Garantiert geschmackvoll: Naturkäserei-News für Dein Postfach.
 
 
 
Anmelden
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.